harting.dev

Der BD244 Transistor: Eigenschaften, Anwendungen und Schaltungstipps

von Lukas Fuchs - veröffentlicht vor 1 Woche in  Bastler - 4 Min Lesedauer

Überblick

Der BD244 ist ein NPN-Leistungstransistor mit einer maximalen Kollektor-Emitter-Spannung von 60 V und einem maximalen Kollektorstrom von 1 A. Er ist ein vielseitiges Bauteil, das in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden kann, darunter Audioverstärker, Schaltnetzteile und Motorantriebe.

Eigenschaften

Der BD244 hat folgende Eigenschaften:
  • NPN-Transistor
  • Maximale Kollektor-Emitter-Spannung: 60 V
  • Maximaler Kollektorstrom: 1 A
  • Maximaler Basisstrom: 0,2 A
  • Verstärkungsfaktor: 20 bis 100
  • Bandbreite: 1 MHz
  • Gehäuse: TO-126

Anwendungen

Der BD244 kann in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, darunter:

Schaltungstipps

Der BD244 ist ein einfach zu verwendendes Bauteil. Hier sind einige Schaltungstipps für den Einsatz des BD244:
  • Verwenden Sie einen Vorwiderstand, um den Basisstrom zu begrenzen.
  • Verwenden Sie einen Kühlkörper, um den Transistor vor Überhitzung zu schützen.
  • Achten Sie auf die Polarität des Transistors.
  • Vermeiden Sie Kurzschlüsse, da diese den Transistor zerstören können.

Fazit

Der BD244 ist ein vielseitiger und einfach zu verwendender Leistungstransistor. Er kann in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden und ist daher ein beliebtes Bauteil bei Elektronikbastlern und Ingenieuren.

Mehr zum Thema "Bd244"

Fragen zu Der BD244 Transistor: Eigenschaften, Anwendungen und Schaltungstipps

Hast du Fragen zu diesem Artikel? Dann schreibe sei gerne in die Kommentare oder schicke und eine Mail. Wir helfen gerne. Gelistet in folgenden Kategorien: