harting.dev

HSS-R: Der vielseitige Bohrstahl

von Lukas Fuchs - veröffentlicht vor 1 Woche in  Bastler - 4 Min Lesedauer

HSS-R ist ein hochwertiger Bohrstahl, der für eine Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden kann. Er ist besonders geeignet für das Bohren von harten und zähen Materialien wie Stahl, Edelstahl und Gusseisen. HSS-R-Bohrer sind auch für das Bohren von Löchern mit großem Durchmesser geeignet.

Foto von Black Jiracheep von Unsplash

Eigenschaften von HSS-R

* hohe Härte und Zähigkeit * gute Verschleißfestigkeit * lange Standzeit * geeignet für das Bohren von harten und zähen Materialien * geeignet für das Bohren von Löchern mit großem Durchmesser

Anwendungen von HSS-R

* Bohren von Stahl * Bohren von Edelstahl * Bohren von Gusseisen * Bohren von Löchern mit großem Durchmesser * Bohren von Frästeilen * Bohren von Schweißnähten * Bohren von gehärteten Materialien

Vorteile von HSS-R

* hohe Schneidleistung * lange Standzeit * gute Wirtschaftlichkeit * vielseitig einsetzbar

Nachteile von HSS-R

* höherer Preis als andere Bohrstahlsorten * empfindlicher gegenüber Bruch

Fazit

HSS-R ist ein hochwertiger Bohrstahl, der für eine Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden kann. Er ist besonders geeignet für das Bohren von harten und zähen Materialien wie Stahl, Edelstahl und Gusseisen. HSS-R-Bohrer sind auch für das Bohren von Löchern mit großem Durchmesser geeignet.

HSS-R-Bohrer sind teurer als andere Bohrstahlsorten, aber sie haben eine längere Standzeit und sind daher wirtschaftlicher.

Mehr zum Thema "Hss R"

Fragen zu HSS-R: Der vielseitige Bohrstahl

Hast du Fragen zu diesem Artikel? Dann schreibe sei gerne in die Kommentare oder schicke und eine Mail. Wir helfen gerne. Gelistet in folgenden Kategorien: